Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den neuen Seiten von Sebastians-info.com


Lieber Leser, ich freue mich, dass du meine neue Seite gefunden hast.

Wir sind gerade beim Neuaufbau und der Überarbeitung. Wenn du zuvor Informationen benötigst, die du noch nicht findest, melde dich gern per eMail: info@sebastians-info.com

Alles Liebe
Sebastian

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Aktuell. Setzte ein Lesezeichen permalink.

7 Idee über “Herzlich Willkommen

  1. Sandra sagt:

    wollte dir nur berichten. Den 2. Tag Cdl gegeben. Gestern waren meine junghähne schon nicht mehr am röcheln. Seit heute morgen macht mein Hahn vom letzten Jahr keine Quietschgeräusche mehr nach dem Krähen, was er eigentlich immer schon gemacht hat. Also denke ich er hatte auch im Kehlkopfbereich irgend was.

    Ich nehme es seit 3 Tagen, hatte heftige Schmerzen im Knie durch eine Sehnenenttzündung, seit ca 2 Monaten. Ist auch weg und selbst die Schmerzen einer Ellenbogen überbelastung sind verschwunden und das 2x einnehmen von 3× 6 Tropfen

    Es ist ein wundermittel

  2. Sandra sagt:

    Absolut begeistert!
    Ich bin durch meine Hühner auf das CDL gestoßen. Diese waren 3 Wochen lang stark erkältet, es gab sogar Todesfälle und das trotz Antibiotikum.
    Dank des Cdls waren innerhalb von 2 Tagen alle Schnupfenlos und scharren wieder fröhlich im Garten.
    Da ich mir neue Tiere dazu geholt habe, werde ich es nun noch 2 Tage geben, um auszuschließen, dass sich die Tiere mit irgendwas infizieren können.

    Dann habe ich es probiert, da ich eine Patellasehnen-Entzündung hatte und extreme Rückverspannungen. Beides nach 2 Tagen fast verschwunden, nun habe ich die Dosis auf 3x 3ml und bin überzeugt, das ich in 1-2 Tagen schmerzfrei bin. Es ist ja schon beides sehr viel besser geworden.
    Und nicht nur das, auch mein Husten ist weg, den ich seit Wochen schon hatte und ich fühle mich insgesamt einfach besser.

    Jetzt ist der nächste dran, meine 4 Jahre alte Hündin, die 2 Jahren immer die Augen entzündet und extrem eitrig verkrustet hat. Kein Antibiotikum hat geholfen, egal was wir versucht haben. Seit gestern bekommt sie auch CDL ins Trinkwasser und heute ist fast nichts mehr zu sehen.

    Ich bin sowas von begeistert von CDL habe es mir jetzt direkt als 1 Liter bestellt zum selbst aktivieren, wenn mal wieder ein Notall ist.

  3. New Flashlight sagt:

    Hallo Sebastian,

    insoweit du dich in deinen wertvollen Informationen / Selbsterfahrungen auch auf Hartmut Fischer beziehst, ist mir aufgefallen dass du zur Aktivierung von MMS als Säure ausschließlich Salzsäure und diese nicht immer im bekannten Verhältnis 1 zu 1 mit dem Natriumchlorit NaClO₂ benennst. Hartmut Fischer empfiehlt als besonders geeignete Säure zur Aktivierung die linksdrehende L(+)Milchsäure 21%.
    Neben den zusätzlich positiven Wirkungen dieser Säure sei das MMS bzw. das Chlordioxid “stabiler”?!
    Das ist natürlich für Anwendungen mit CDH3000 nicht von Bedeutung.

    Gleichwohl kann ich berichten dass ich meiner gewohnten Dosierung von MMS (mit L(+)Milchsäure 21% gesäuert) + DMSO nun auch deine empfohlene Menge MKB-Tropfen hinzufüge. Zurzeit nehme ich pro­phy­lak­tisch dreimal täglich je 5 Tropfen MMS + DMSO+MKB zur Infektionsverhütung, da mir eine Impfung, besonders da die Nebenwirkungen sowie Spätfolgen dieser neuen Impfstoffe gegen Covid_19 einfach zu riskant erscheinen.

    Wie es ja auch diverse Beiträge und Erfahrungsberichte im Internet schon aufzeigen, kann ich die tatsächliche “heilende” Wirkung von Chlordioxid aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Wäre es wie fälschlich behauptet Chlorbleiche, hätte ich längst daran versterben müssen. Das Gegenteil ist der Fall! 🙂

    Beste Grüße
    Jürgen

    • Sebastian Baptista sagt:

      Lieber Jürgen,
      ja die Aktivierung 1:1 mit Säure lehne ich ab. Ich nutze eigentliche immer nur die Hälfte der Säure für Lösungen zur Einnahme. Schließlich brennt eine übersäuerte Lösung im Hals und ist nicht förderlich. Darauf hatte ich ja auch mehrfach verwiesen. CDH3000 ist ja auch säurereduziert aktiviert. Und dieses gibt es mittlerweile auch als CDH3000 MS, welches mit der guten, von dir beschriebenen Milchsäure aktiviert ist.
      Und ja, diese ist auch stabiler. Das heißt die Lösung ist ausgewogener und hält auch länger als die mit der Salzsäure Aktivierung.
      Alles Liebe
      Sebastian

      • New Flashlight sagt:

        Lieber Sebastian,
        vielen Dank das du dir im Urlaub die Mühe gemacht hast eine Rückmeldung zu schreiben!
        Ja ich kann deine Erkenntnisse zur Säure durchaus nachvollziehen.
        Hartmut Fischer empfiehlt dagegen zumindest beim Activator Milchsäure eine hohe
        Dosierung bis zu 20 Tropfen, um das Natriumchlorit zu aktivieren.
        Da kommt man als Leienanwender schon mal ins Schleudern.
        Gleichwohl kann ich berichten dass ich mit MMS meinen Jahrzehnte lang vergeblich bekämpften Nagelpilz auf / in den Fußnägeln endlich erfolgreich besiegt habe. Nichts hatte zuvor geholfen!
        Zudem konnte ich auch eine Daumennagel große “Alterswarze”, die jahrelang im Bundbereich unter dem Bauchnabel als ein erhabener, dunkelbrauner Bereich existierte, mit MMS und DMSO erfolgreich abheilen.
        Ich wünsche dir noch schöne Urlaubstage!
        Liebe Grüße von der Ostsee,
        Jürgen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.